#Newsletter
17.05.2024

Newsletter 05/24

Ausgabe März 2024

Liebe Leser:innen,

der 9. Juni 2024 ist für Hamburgs Mieterinnen und Mieter ein wichtiges Datum. Neben den Bezirksversammlungswahlen wird ein neues EU-Parlament gewählt. Sie haben damit die Möglichkeit, sowohl auf der kommunalen als auch auf der supranationalen Ebene die Richtung, in die wir uns in den nächsten Jahren bewegen, zu beeinflussen. Auch wenn im Zusammenhang mit den Themen Wohnen und Mieten weder die Bezirksversammlungen noch das EU-Parlament häufig Erwähnung finden, gestalten beide Institutionen dennoch gewaltig mit: Die vom Senat verfolgte Wohnungsbaustrategie wäre ohne Mitarbeit der Bezirke nicht umzusetzen. Dort erfolgt die Bauleitplanung, dort werden Flächen für den Wohnungsbau gesucht und die vielen Interessengruppen, die sich für die jeweiligen Aspekte des Zusammenlebens in unserer Stadt einsetzen, werden mit einbezogen. Es brummt also gewaltig in den Bezirken und mit Ihrer politischen Entscheidung bei der Wahl gestalten Sie die Zukunft mit!

Auch in Brüssel, dem Sitz des europäischen Parlaments, werden wichtige Weichen für die Zukunft des Wohnens gestellt. Mit dem sogenannten Green Deal soll auch auf europäischer Ebene die Erreichung der Klimaziele vorangebracht werden. Das betrifft auch den Wohnungssektor: Bis 2050 soll der Gebäudebestand komplett emissionsfrei sein. Mindestens 55 Prozent der Senkung soll durch die Renovierung von Wohngebäuden mit der schlechtesten energetischen Leistung erreicht werden. Ein riesiger Kraftakt, der vor uns liegt. Notwendig, aber nur zu schaffen, wenn wir die Maßnahmen sozialverträglich gestalten.

Ich blicke also gespannt auf das, was auf Bezirks- und EU-Ebene passiert. Und werde mit meiner Stimme am 9. Juni dazu meinen Beitrag leisten. Tun Sie es auch!

Lassen Sie sich nun wie immer mit diesem Newsletter über unsere Tätigkeit und die Entwicklung in Rechtsprechung und Wohnungspolitik informieren. Verschaffen Sie sich mit unserer Rubrik zur Pressearbeit einen Überblick über unser Wirken. Seien Sie eingeladen, uns und unsere Pressearbeit zu unterstützen, Feedback zu geben und natürlich auch unsere Hilfe in Anspruch zu nehmen, denn: UNSER RAT ZÄHLT!

Ich wünsche Ihnen eine interessante Lektüre und ein schönes verlängertes Wochenende!

Dr. Rolf Bosse

Vorsitzender des Mietervereins zu Hamburg

P.S. Besuchen Sie uns auf facebook! Auf unserer facebook-Seite versorgen wir Sie täglich mit aktuellen Informationen rund ums Mieten und Wohnen.

Weitere Beiträge zum Thema

Unser Newsletter

Melden Sie sich an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren

Bitte geben Sie in das unten stehende Feld Ihre E-Mail-Adresse ein, auf die wir den Newsletter schicken sollen. Sie werden daraufhin eine E-Mail mit einem Bestätigungslink erhalten, den sie anklicken müssen, um das Abonnement zu aktivieren.