Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir, die Betreiber von mieterverein-hamburg.de, Mieterverein zu Hamburg von 1890 r. V., Beim Strohhause 20, 20097 Hamburg, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden:

Datenverarbeitung auf dieser Website

mieterverein-hamburg.de erhebt und speichert automatisch Server Log Files, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Wir können diese Daten nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. 

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auf der Website http://online-checks.mieterverein-hamburg.de werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten geben wir Ihnen jederzeit gerne. Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Impressum.

Daten zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich unter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Google Analytics. Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich Googles Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4 g Abs. 2 Satz 2 BDSG

1. Name

Mieterverein zu Hamburg von 1890 r.V.

2. Vorstand

Vorsitzender: Herr Siegmund Chychla

Stellvertretende Vorsitzende: Marielle Eifler

1. Schriftführerin: Frau Gabriele Wirth

Geschäftsführer: Herr Siegmund Chychla

Mitarbeiter für EDV: Herr Gerd Albers

Datenschutzbeauftragte: Frau Marielle Eifler

3. Anschrift des Vereins

Beim Strohhause 20, 20097 Hamburg

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung und -nutzung

Der Mieterverein zu Hamburg von 1890 r.V.. erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Mitgliederdaten zum Zwecke der Vereinsverwaltung. Darüber hinaus werden die Mitgliedsdaten zur Beratung des einzelnen Mitgliedes im Rahmen der Zweckbestimmung des Vereins genutzt. Mitgliedsdaten werden an die DMB RechtsschutzVersicherung AG zur Begründung des Versicherungsverhältnisses und zur Bearbeitung von Versicherungsfällen weiter gegeben. Personenbezogene Mitgliederdaten erhält auch die Firma A & C Druck und Verlag GmbH im Zusammenhang mit dem Bezug des MieterJournals. Das Steuerberatungsbüro H. Kahrs GmbH erhält die für die Finanzbuchhaltung erforderlichen Daten. Freiwillig angegebene personenbezogene Daten zur Durchführung der Online Checks werden von der Firma CODIAC Knowledge Engineering GmbH, Herrengraben 72, 20459 Hamburg, erhoben und in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken verwendet.

5. Betroffene Personengruppe und Daten

Es werden im Wesentlichen personenbezogene Daten von natürlichen Personen erhoben und verarbeitet, die Mitglied im Verein sind. Diejenigen Personen, die Mitglied im Verein waren, werden zur Abwicklung der Mitgliedschaft ebenfalls noch eine zweckentsprechende Zeit betroffen sein.
Es werden Daten über den Namen, den Wohnort, das Mitgliedschaftsverhältnis, die Dauer der Mitgliedschaft und ggf. versicherungsrelevante Daten im Zusammenhang mit einer bestehenden Rechtsschutzversicherung erhoben und verarbeitet.

6. Empfänger dieser Daten

Personenbezogene Daten werden der DMB Rechtsschutzversicherung AG, Köln, im Zusammenhang mit einer abgeschlossen Rechtsschutzversicherung übermittelt. Personenbezogene Daten erhält auch die Firma A & C Druck und Verlag GmbH, Hamburg, im Zusammenhang mit dem Bezug des MieterJournals. Das Steuerberatungsbüro H. Kahrs GmbH, Hamburg, erhält die für die Finanzbuchhaltung erforderlichen Daten. Freiwillig angegebene personenbezogene Daten zur Durchführung der Online Checks werden von der Firma CODIAC Knowledge Engineering GmbH, Herrengraben 72, 20459 Hamburg, erhoben und in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken verwendet.

7. Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und – fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung z.B. im Rahmen einer Beratung oder zur Verwaltung bzw. Abwicklung des Mitgliedschaftsverhältnisses erforderlich sind.

8. Datenübermittlung an Drittstaaten außerhalb der EU

Eine Übermittlung der Daten an Drittstaaten außerhalb der EU ist nicht geplant.

9. Maßnahmen des Mieterverein zu Hamburg zur Gewährleistung des Datenschutzes

Der Mieterverein zu Hamburg gewährleistet durch angemessene bauliche, technische und organisatorische Maßnahmen die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten, die im Verein erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Personenbezogene Daten werden vom Verein lediglich zur zweckentsprechenden Verwaltung der Mitgliedschaft und im Rahmen der satzungsgemäßen Erbringung der Leistungen erhoben, verarbeitet und weiter gegeben.