05.03.2009

100.000 Mieterhaushalte in und um Altona bekommen Hilfe

Heute eröffnet der Mieterverein zu Hamburg seine 22. Außenstelle in Altona, Neue Große Bergstraße 9 (Haspa-Haus, 2. Etage).

Vorsitzender Dr. Eckard Pahlke:

„Damit wird Mietern vor Ort in einem Brennpunkt von Miet- und Wohnungsproblemen ermöglicht, alle Fragen um Miete und Wohnen zu klären. Auch werden die Wege – wenige Minuten vom Bahnhof Altona – für die dortigen etwa 16.000 Tsd. Mitglieder kürzer, wenn sie Mietfragen haben und ihre Mietprobleme lösen wollen“.

Alle dortigen Mieter werden aufgefordert, Ihre Rechte durch die Juristen in der neuen Beratungsstelle Altona des Mieterverein zu Hamburg zu wahren.

Dr. Eckard Pahlke, Vorsitzender