Grundsätzlich dürfen Mieterinnen und Mieter Vögel aus ihrer Wohnung heraus füttern. Dennoch gilt es einiges zu beachten, um Ärger mit den Nachbarn oder dem Vermieter zu vermeiden.

In unserem aktuellen Mietertipp erklären wir, welche Pflichten Mieterinnen und Mieter in Bezug auf die Räumung von Schnee und Eis haben. Wer wissen möchte, ob er zum Schneeschieber greifen muss, sollte als erstes in seinen Mietvertrag schauen.

09.12.2022

Es weihnachtet sehr

Rund um Weihnachten und Silvester wird viel dekoriert und gefeiert. Was dabei erlaubt ist und und worauf man verzichten sollte, erklären wir in diesem Mietertipp.

Nicht immer ist die Angabe zur Größe der Wohnung im Mietvertrag korrekt. Eine Überprüfung lohnt sich jedoch, denn ist die Wohnung kleiner als angegeben, zahlen Mieterinnen und Mieter unter anderem zu hohe Nebenkosten.

Auch wenn Sie auf den ersten Blick kompliziert aussieht: Es lohnt sich immer, die Abrechnung der Nebenkosten ganz genau zu überprüfen. Mit unserem kostenlosen Online-Check finden Sie erste Hinweise auf Unstimmigkeiten.

Die erste Hitzewelle ist überstanden, die Temperaturen in Hamburg werden aber in den kommenden Tagen wieder steigen. Viele Mieter fragen sich, welche Temperaturentwicklung in der Wohnung hinzunehmen ist und ab wann eine Mietminderung verlangt werden kann.

Fällt die Tür ins Schloss und Sie haben ihren Schlüssel in der Wohnung vergessen, heißt es erstmal Ruhe bewahren. Was noch zu tun ist, lesen Sie in unserem Mieter-Tipp.

20.05.2022

Ab in den Urlaub!

Auch wenn sie schon auf gepackten Koffern sitzen und sich auf den langersehnten Urlaub freuen, sollten Sie Ihre mietvertraglichen Pflichten nicht vergessen. Vor der Reise müssen Mieterinnen und Mieter einiges beachten.

Wenn der Vermieter mehr Miete fordert, sollte ganz genau hingeschaut werden. Bei einer Prüfung der Mieterhöhung unterstützen die Juristen des Mietervereins.

Der Winter hält in den Weihnachtstagen Einzug in Hamburg. Unfälle auf Gehwegen können zu weitreichenden Schadenersatzpflichten von Streupflichtigen führen. Doch wer ist zur Räumung verpflichtet?