25.10.2021

Was bedeutet der Verkauf von Akelius-Wohnungen für die Mieter?

Die Heimstaden Germany GmbH übernimmt den Wohnungsbestand der Akelius in Berlin, Hamburg sowie in Schweden und Dänemark. Davon betroffen sind allein in Hamburg 3.600 Mieterhaushalte.

Welche Folgen der Verkauf der Wohnungen für die Mieter hat, ist noch unklar, wirft aber viele Fragen auf.

Die betroffenen Mieter können am Donnerstag, den 28.10.201 um 19 Uhr in der FUX eG, Bodenstedtstrasse 16, 22765 Altona (Hinterhof Eingang West, 2. Stock Seminarraum doch europe) ihre Fragen u.a. an Herrn Rechtsanwalt Paul Mann vom Mieterverein zu Hamburg stellen.

Die Veranstaltung ist kostenlos und wir unter Einhaltung der 3 G Regeln durchgeführt.